Herzlich Willkommen!

auf der Website der Zahnarztpraxis Dr. Michael Höhne in Gars am Inn


Corona: Vorsicht hilft uns allen! Ausbreitung des Coronavirus eindämmen

Bevor Sie unsere Praxis betreten, stellen Sie sich bitte folgende Fragen:

Hatten Sie Kontakt mit einem bestätigten Corona-Virus-Fall?
oder
Waren Sie in den letzten zwei Wochen in einem Gebiet, in dem das Coronavirus bestätigt wurde?
und
Haben Sie Anzeichen einer möglichen Coronavirus-Infektion (z.B. Atemnot, Husten, Fieber, Halsschmerzen)?

Wenn Sie eine der Fragen mit „ja“ beantworten, dann bitten wir Sie, von einem Besuch unserer Praxis zunächst abzusehen und uns anzurufen. Wir besprechen dann mit Ihnen das weitere Vorgehen.

Warum?

Das Coronavirus breitet sich rasant aus. Menschen, die mit dem Virus infiziert sind, können durch Niesen, Husten und körperlichen Kontakt (Händegeben) ihre Mitmenschen anstecken. Wenn Sie Erkältungssymptome haben und entweder in den letzten 14 Tagen in einem betroffenen Gebiet waren oder Kontakt mit einer (womöglich) infizierten Person hatten, muss abgeklärt werden, ob Sie mit dem Coronavirus infiziert sind.

Was können Sie tun?

Rufen Sie von zu Hause aus den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116 117 an und lassen Sie sich über das weitere Vorgehen beraten.

Vielen Dank für Ihre Kooperation. Sie tragen dazu bei, die Ausbreitung von Covid-19 zu verhindern.
Ihre Zahnarztpraxis Dr. Michael Höhne


Kontakt

Marktplatz 12
83536 Gars am Inn

Tel: 08073/9243
Fax: 08073/9245

E-Mail: zahnarztpraxis.hoehne@t-online.de

TERMINE NACH VEREINBARUNG

Secured By miniOrange